Powerstationen und Solarpanele von Jackery im kompakten Vergleich

Du möchtest dir eine Powerstation oder ein tragbares Solarpanel kaufen? Jackery bietet dir Lösungen. Wir haben die Produkte von Jackery kompakt zusammengefasst.

Powerstationen und Solarpanele von Jackery
Ihr interessiert euch für Powerstationen und Solarpanele von Jackery? Lest mehr in unserem Überblick …

Neben Ecoflow und Bluetti gehört Jackery zu den etablierten und bekannten Herstellern von Powerstationen und Solarpanelen. In diesem Artikel werden wir dir das Unternehmen vorstellen und dir einen kompakten Überblick über dessen Produktpalette vermitteln. Damit wird es dir leichter fallen, die richtige Kaufentscheidung für dich zu treffen.

Das Unternehmen

Das Unternehmen Jackery* wurde 2012 in Kalifornieren gegründet und gilt als Pionier und Marktführer im Bereich der tragbaren Energielösungen wie Powerstationen und faltbaren Solarpanelen. Das Unternehmen agiert international und ist seit dem Frühjahr 2021 auf dem deutschen Markt vertreten.

Die Produkte von Jackery sind explizit für die Anwendung im Outdoorbereich wie beim Campen, Fischen oder im Garten konzipiert. Die tragbaren Stromspeicher eignen sich in Kombination mit Solarpanelen auch sehr gut zur Notstromversorgung.

Die Qualität der Produkte genießt unter den Anwendern einen hervorragenden Ruf. Sie sind robust verarbeitet, einfach zu bedienen und die angegebenen technischen Daten werden in der Praxis erreicht oder gar übertroffen. Jackery unterstreicht das, in dem sie sogar eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie für Produkte anbieten, die direkt über Jackery.com gekauft wurden.

Beim Campen, Fischen oder im Garten: Die Produkte von Jackery können dir hier sehr dienlich sein. © Pixabay / StockSnap

Die Produkte von Jackery

Das Produktportfolio von Jackery ist aus unserer Sicht sehr klar strukturiert und in drei Bereiche unterteilt:

Um dir einen besseren Überblick über die Produkte von Jackery zu geben, haben wir dir diese im Folgenden kompakt zusammengefasst.

Jackery Explorer-Serie

Aktuell bietet das Unternehmen fünf unterschiedliche Powerstationen an. Die Palette reicht vom kompakten Einsteigermodell Explorer 240 bis hin zur sehr leistungsfähigen und als Notstromversorgung geeigneten Explorer 2000 Pro.

Die wichtigsten Daten der Modelle findest du hier im direkten Vergleich:

Explorer 240*Explorer 500*Explorer 1000*Explorer 1000 Pro*Explorer 2000 Pro*
Kapazität240 Wh518 Wh1002 Wh1002 Wh2160 Wh
AkkuLi-Io NMCLi-Io NMCLi-Io NMCLi-Io NMCLi-Io NMC
Leistung dauerhaft200 W500 W1000 W1000 W2200 W
Leistung Spitze400 W1000 W2000 W2000 W4400 W
Ladezyklen50050050010001000
Ausgänge1 x AC (230 V, 200 W)
2 x USB-A (12 W)
1 x KFZ (12 V, 10 A)

3 x USB-A (12 W)
2 x DC (12 V, 7 A)
1 x KFZ (12 V, 10 A)
1 x AC (230 V, 500 W)
2 x AC (230 V, 1000 W)
1 x USB-A (12 W)
1 x USB-A (Quickcharge 3.0, 18 W)
2 x USB-C (18 W)
1 x KFZ (12 V, 10 A)
2 x AC (230 V, 1000 W)
2 x USB-A (Quickcharge 3.0, 18 W)
2 x USB-C (100 W)
1 x KFZ (12 V, 10 A)
2 x AC (230 V, 2200 W)
2 x USB-A (Quickcharge 3.0, 18 W)
2 x USB-C (100 W)
1 x KFZ (12 V, 10 A)
Eingang1 x DC (max. 65W)1 x DC (max. 100 W)1 x DC (max. 163 W)1 x DC (max. 800 W)1 x DC (max. 1400 W)
Abmessungen23,1 x 13,2 x 19,5 cm30,1 x 19,3 x 24,2 cm33,3 x 23,3 x 28,3 cm34 x 26,2 x 25,5 cm38,4 x 26,9 x 30,75 cm
Gewicht3 kg6,4 kg10 kg11,5 kg19,5 kg
Preisca. 300 Euro*ca. 650 Euro*ca. 1250 Euro*ca. 1300 Euro*ca. 2300 Euro*

Jackery Explorer 240

  • Leistungsschwächstes Modell – geringe Kapazität und Leistung
  • Kleinere Geräte wie Notebooks, Smartphones oder Kameras können geladen werden
  • Kompakt und sehr leicht
  • Ideal für unterwegs bei kurzen Ausflügen

Jackery Explorer 240, 3.6V/67200mAh/240Wh Tragbare Powerstation Mobiler...

Jackery Explorer 500

  • Akzeptable Kapazität und Leistung
  • Kleinere Haushaltsgeräte können betrieben werden
  • Ideal für unterwegs auch bei längeren Ausflügen wie z.B. Campen

Jackery Explorer 500, 518Wh Tragbare Powerstation Mobiler Stromspeicher mit...

Jackery Explorer 1000

  • Gute Kapazität und Leistung
  • Die meisten Haushaltsgeräte wie Kühlschrank, Mikrowelle oder Wasserkocher können betrieben werden
  • Zur autarken Stromversorgung geeignet
  • Mit 10 kg gerade noch zu transportieren

Jackery Explorer 1000, 1002Wh Tragbare Powerstation Mobiler Stromspeicher mit...

Jackery Explorer 1000 Pro

  • Verbesserte Variante der Explorer 1000
  • Kapazität und Leistung sind ident mit der Explorer 1000
  • Kurze Ladezeit über AC von nur 1,8 Stunden
  • Lange Lebensdauer von 1000 Ladezyklen bevor die max. Kapazität auf unter 80% sinkt

Jackery Explorer 1000 Pro,1002Wh tragbare Powerstation,Solar- und...

Jackery Explorer 2000 Pro

  • Leistungsstärkstes Modell – sehr gute Kapazität und Leistung
  • Ideal zur Notstromversorgung
  • Leistungsstarke Geräte wie Kochplatten, elektrische Heizungen oder Elektrogriller können betrieben werden
  • Kurze Ladezeit über AC von nur 2 Stunden
  • Lange Lebensdauer von 1000 Ladezyklen bevor die max. Kapazität auf unter 80% sinkt

Jackery Explorer 2000 PRO, 2160Wh Tragbare Powerstation mit 230V/2200W...



Jackery Solarsaga-Serie

Die tragbaren Solarpanele sind eine ideale Ergänzung zu den Powerstationen, um damit unabhängig vom Stromnetz elektrische Geräte betreiben zu können. Die Solarsaga-Panele sind mit allen Explorer Modellen kompatibel. Sehen wir uns die drei Modelle der Solarsaga-Serie im Überblick an.

Solarsaga 80*Solarsaga 100*Solarsaga 200*
Leistung80 W100 W200 W
Abmessungen (zusammengeklappt)61,5 x 53,5 x 3,5 cm61,5 x 54 x 4 cm
Abmessungen (aufgeklappt)91,6 x 52,8 x 2,7 cm122 x 53,5 x 0,5 cm232 x 54 x 2,5 cm
Anschlüsse1 x DC1 x DC
1 x USB-A
1 x USB-C
1 x DC
1 x USB-A
1 x USB-C
Gewicht5,1 kg4,7 kg8 kg
Preisca. 250 Euro*ca. 330 Euro*ca. 700 Euro*

Jackery Solarsaga 80

  • Leistungsschwächstes Panel
  • Vollständig aus gehärtetem Glas hergestellt und kann nicht zusammengefaltet werden
  • Staub- und wasserdicht nach IP68
  • Erzeugt von beiden Seiten Strom
  • Keine USB-Ausgänge verfügbar

Jackery SolarSaga 80, doppelseitige Solarpanel, 80W Solarmodule, 25% höhere...

Jackery Solarsaga 100

  • Faltbar mit zwei Standbeinen
  • Geringes Gewicht
  • Nicht wasserdicht
  • Direktes Laden von Geräten über USB-A und USB-C Ausgang möglich

Jackery Faltbares Solarpanel SolarSaga 100 - Solarmodul für Explorer...

Jackery Solarsaga 200

  • Leistungsstärkstes Solarpanel
  • Faltbar mit drei Standbeinen
  • Hohes Gewicht von 8 kg
  • Staub- und wasserdicht nach IP67
  • Direktes Laden von Geräten über USB-A und USB-C Ausgang möglich

Jackery SolarSaga 200, faltbares Solarpanel Solarmodul 200W perfekt für...


Ob für Outdoor-Abenteuer oder als Unterstützung in Krisensituationen: Die Produkte der Marke Jackery sind vielseitig einsetzbar und decken viele Anwendungszwecke ab. © Pixabay / StockSnap

Jackery Solargeneratoren

Die Solargeneratoren sind eine Kombination aus einer Explorer Powerstation und einem Solarsaga Solarpanel. Mit einem Solargenerator hast du eine echte Alternative zu einem mit Treibstoff betriebenen Notstromaggregat. Die Vorteile eines Solargenerators gegenüber herkömmlichen Aggregaten sind:

  • Leise im Betrieb
  • Erzeugt keine Abgase
  • Benötigt keinen Treibstoff
  • Einfach transportierbar

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass bei Schlechtwetter vor allem im Winter der Ertrag über die Solarpanele gering bis gar nicht vorhanden sein kann. Falls du deinen Solargenerator zur Notstromversorgung einsetzen möchtest, musst du das in deinen Überlegungen berücksichtigen.

Die wichtigsten Fakten zu den Solargeneratoren auf einen Blick:

Solargenerator 500*Solargenerator 1000*Solargenerator 1000 Pro*Solargenerator 2000 Pro*
PowerstationExplorer 500Explorer 1000Explorer 1000 ProExplorer 2000 Pro
SolarpanelSolarsaga 1002 x Solarsaga 100wahlweise 2 x Solarsaga 80, 2 x Solarsaga 100 oder 4 x Solarsaga 200wahlweise 1 x Solarsaga 200, 2 x Solarsaga 200 oder 6 x Solarsaga 200
Kapazität518 Wh1002 Wh1002 Wh2160 Wh
Ladedauer über Solar (0-100%)ca. 9,5 hca. 8 h2 x Solarsaga 80: ca. 9 h
2 x Solarsaga 100: ca. 7 h
4 x Solarsaga 200: ca. 1,8 h
1 x Solarsaga 200: ca. 14,5 h
2 x Solarsaga 200: ca. 7,5 h
6 x Solarsaga 200: ca. 2,5 h
Preisca. 950 Euro*ca. 1800 Euro*ab ca. 1700 Euro*ab ca. 2900 Euro*

Anmerkung: Die Ladedauer über Solar ist natürlich abhängig von den vorherrschenden Bedingungen wie Sonneneinstrahlung, Temperatur oder Aufstellneigung.

Unser Fazit

Die Produktpalette von Jackery* ist sehr ausgewogen und für jeden Anwendungszweck etwas dabei. Von der leichten und kompakten Explorer 240 für unterwegs bis hin zur Explorer 2000 Pro, die ein wahres Kraftpaket ist. Dazu gibt es die zu allen Explorer Modellen kompatiblen Solarpanele in unterschiedlichen Leistungsstärken. Uns überzeugt die grundsolide Qualität der Produkte sowie das durchgehend klare und einfache Bedienkonzept.

Ein Kritikpunkt von unserer Seite ist, dass aktuell leider noch keine LiFePo4-Akkus in den Explorer-Modellen verbaut werden. Es werden ausschließlich Akkus in Li-Io Technologie verwendet.

Aus diesen Gründen gehören Produkte von Jackery zu unseren absoluten Favoriten, wenn es um Powerstationen oder Solarpanele geht.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn du auf diese Links klickst und etwas kaufst, bekommen wir eine kleine Provision. Alle Affiliate-Links sind mit einem Sternchen (*) markiert. Danke, dass du unser Projekt unterstützt.

Andy

Andreas

Hallo, ich bin Andreas! Im Dezember 2020 bin ich Papa geworden. Seitdem hat sich Vieles für mich verändert. Krisenvorsorge ist mir für meine Familie wichtig. Hier auf unserem ? Blog teile ich mein Wissen zum Thema mit Euch. Mehr über uns erfährt Ihr ? hier.

Eine Antwort

  1. Michael sagt:

    Ich finde die Powerstationen und Solarpanele von Jackery absolut klasse, hab selber eins im Einsatz und bin absolut zufrieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert